Sprachkurs

Österreich - Slowakei:
Zwei Staaten,  zwei Sprachen und eine gemeinsame Region

Um Vorurteile abzubauen, ist es uns im Projekt wichtig, die ArbeitnehmerInnen beider Länder mit der Sprache des jeweils anderen bekannt zu machen. Gemeinsam mit dem Zentrum für Ostsprachen "Ahoj Europa Neu" werden slowakisch Sprachkurse für AnfängerInnen angeboten. Die  TeilnehmerInnen haben so die Möglichkeit, innerhalb von einigen Monaten die Grundlagen der slowakischen Sprache, Basis-Konversation und die Einführung in die Terminologie der Arbeitswelt zu erwerben. Als Abschluss steht meistens ein gemeinsamer Aufenthalt in Bratislava am Programm.
Das gegenseitige Erlernen der Nachbarsprache soll die vermeintlichen Grenzen zu überwinden und die Nachhaltigkeit unseres Projektes zu sichern.